calendar-date-2 Sonntag, 17.04.2022 clock 17 Uhr event-ticket 15 €

The New Argentinien Jazz

Mit Ramiro Zayas Ensemble

Ramiro Zayas Ensemble
New Argentinian Jazz

Ramiro Zayas ist ein argentinischer Pianist und Komponist, ausdrucksstark in seiner Interpretationskunst und vielfältig in seinem komponierenden Können. Er ist zweifelsohne einer der neu gekommenen internationallen Künstler, der die Kunstszene der Musikhauptstadt Berlin weiter bereichern wird. Davon konnte er bereits bei «Rio Interior», seiner ersten in 2019 produzierte CD, mit herausragenden Virtuosen der Buenos-Aires-Jazz-Szene, seine begeisterten Zuhörer überzeugen.

An diesem besonderen Musikabend interprätiert das Ramiro-Zayas-Ensemble Meisterwerke der lateinamerikanischen Musiktradition, spannend mit freien und virtuosen Improvisationen geladen, in denen der Jazzgeist, impressionistische Farben und das Wesen der Messiaen-Musik zu spüren sind.

Isak Ingvarsonn – sax
Ramiro Zayas – piano
Lisa Hoppe – doublebass
Leo Gerstner – drums
ENG.

Ramiro Zayas is an Argentinian Pianist and composer, recently based in Berlin.
"Rio Interior" is the name of his first album, released in 2019 by Club del Disco, and recorded with a group of talented young musicians from the Buenos Aires Jazz scene.

The Quartet will be playing a repertoire of original compositions, influenced by Jazz, impressionist colours, Messiaen’s music, "Latin-american & Argentinian Song" and Free Improvisation.

Musiker
  • Ramiro Zayas – Piano
  • Leo Gerstner – Drums
  • Isak Ingvarsonn – Sax
  • Lisa Hoppe – Kontrabass