Mittwoch, 23.10.2019, 20 Uhr

Der Wahre Flamenco - Musik und Tanz

Mit Rubin de la Ana Ensemble

Der international anerkannte Flamenco-Gitarrist und Sänger, den wir stolz präsentieren dürfen, stammt aus einer andalusischen Familie mit langer Flamenco-Tradition. Seit seinem sechsten Lebensjahr widmet er sich der Kunst seiner Heimat und seit mehr als 30 Jahren lässt er sein Publikum in ganz ­Europa und Asien, die einfühlsamen und gefühlvollen Klänge und die Magie des echten Flamenco erleben.
"Voces y ecos del flamenco" ist eine Hommage an die einfachen und die reinen Gesangsformen der frühen Flamenco-Kunst, die eine Vielzahl von Variationen und Stilrichtungen im Flamenco, Palos, hervorbrachten und ihn bis heute prägen.
"Stimmen und Echos des Flamenco" ist ein Bekenntnis zu den andalusischen Wurzeln, eine Huldigung an das Erbe des Flamenco, welches das heutige hohe Maß an Virtuosität im Gesang, cante, Gitarrenspiel, toque, und Tanz, baile, ermöglichen konnte.
Mit "Voces y ecos del flamenco" porträtiert Rubin de la Ana und sein Ensemble ein eindrückliches Bild der jahrhunderte alten Tradition des Flamencos, eine Quelle der Inspiration bis heute.
In "Stimmen und Echos des Flamenco" fließen das umfangreiche Wissen über Flamenco-Tradition und Formen ein, die dem Zuhörer ein breites Spektrum an Klängen mit starken Emotionen wahrnehmen lässt.

Eintritt 10 €