Samstag, 19.10.2019, 20 Uhr

Weltklasse Folklore aus Südamerika

Mit Duo Embichadero

"Embichadero" ist zurzeit eines der kreativsten, innovativsten und spannendsten argentinischen Musik-Ensembles, das sich dem lateinamerikanischen Folklore und der traditionell-zeitgenossischen Musik Lateinamerikas widmet. Diego Cortez, Flötist und Sänger, und Jonatan Szer, Perkussionist und Sänger, das Duo Embichadero, sind zugleich zwei virtuose Komponisten und Arrangeure, die in ihrem Repertoire eine Auslese an Eigenkompositionen und Meisterwerken des lateinamerikanischen Folklores - meisterlich arrangiert - interpretieren. Perkussion, diverse Blassinstrumente in ihrer gesamten Klangweite, Gesang und besondere Pfeiff- und körper-perkussive Effekte sind die Basis ihrer herausragenden Interpretationen. Embichadero's kreative Arbeit ist ständig auf der Suche nach innovativen musikalischen Ausdruckselementen, welche die Gefühle und die Substanz, die den lateinamerikanischen fokloristischen Genres innewohnt, in lebhaften Klängen und musikalischen Bildern materialisieren.
Beide Musiker schmelzen in diesem musikalischen Projekt zusammen und erzeugen eine gemeinsame und symbiotische Sprache, welche die Sehnsucht nach der Schönheit und Ausdrucksstärke der Klänge sowie das Spielerische als treibende Kraft sieht.

Embichadero es un dúo de música latinoamericana, un ensamble experimental sobre musica tradicional y contemporánea, que compone su propia musica e interpreta piezas de los más conocidos compositores latino americanos.
El proyecto se ve representado en un variado repertorio basado en la percusión, los instrumentos de viento, las voces de ambos intérpretes y efectos tales como silbidos y sonidos emitidos por medio de percusión corporal.
El dúo, busca tratar la música latino-americana con una visión novedosa y generar músicas novedosas con una visión latino-americana.
Ambos músicos confluyen en este proyecto para buscar un lenguaje común y simbiótico, enlazado directamente con la exploración sonora y el juego.

Eintritt 10 €